Unsere Mitglieder sind der Mittelpunkt unserer Arbeit. Deshalb suchen wir den regelmäßigen Austausch, beraten persönlich, haben für Probleme stets ein offenes Ohr und bieten individuelle Lösungen.

Genossenschaften sind nicht auf Profit ausgerichtet, sondern wollen ihren Mitgliedern beste Wohnbedingungen bieten. Dazu gehören auch Mieten, die nicht mit möglichst großem Gewinn kalkuliert sind, sondern immer angemessen und fair.

Als Mitglied einer Genossenschaft sind Sie nicht allein, sondern mit Ihren Geschäftsanteilen einer von vielen Gesellschaftern. Damit haben Sie u. a. die Möglichkeit der aktiven Mitbestimmung und lebenslanges Wohnrecht.

Eigenbedarf? Nicht bei uns. Jedes unserer Mitglieder genießt lebenslanges Wohnrecht in den eigenen vier Wänden. Und wer irgendwann doch mal umziehen will, hat bei uns gute Chancen, auch seine nächste Wohnung zu finden.

Ihr Besuch hat Besseres verdient als die Klappcouch. Für Freunde oder Verwandte können unsere Mitglieder modern eingerichtete und komplett ausgestattete Gästewohnungen zu günstigen Tarifen buchen.

Wir sind rund um die Uhr für Sie da. Ausgesperrt? Wasserrohrbruch? Stromausfall? Kein Problem: In größeren und kleineren Notfällen können Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit telefonisch erreichen.

Genossenschaftlicher Maklerservice

Unterschiede sind klein, aber dafür beachtlich. Wer beabsichtigt, seine Immobilie zu verkaufen, ist darauf angewiesen, aus der Vielzahl der Makler den richtigen Partner seines Vertrauens auszuwählen.

Bei der bgm finden Sie fachlich qualifizierte Mitarbeiter, die sich für Sie engagiert einsetzen. Durch die Verbundenheit zu unserem Unternehmen haben schon viele Kunden unsere Service­leistungen mehrfach in Anspruch genommen. Unser Makler­service profitiert davon, dass von uns das gesamte Spektrum an Dienst­leistungen im Immobilien­bereich angeboten wird.

Welche Gründe gibt es, seine Immobilie zu verkaufen?

Es gibt vielfältige Gründe, seine Immobilie zu verkaufen. Sie führen vom Ortswechsel über Vergrößerung bzw. Verkleinerung über erbrechtliche Belange bis hin zu altersbedingten Überlegungen. So stellen wir aktuell fest, dass mehrere Interessenten unseres Neubauprojektes in Büdelsdorf, Akazienstraße, den Verkauf ihres Hauses anstreben, um eine der geplanten Mietwohnungen zu beziehen.

Welche Erwartungen werden an einen guten Makler gestellt?

Von einem guten Makler wird heute viel erwartet. Wir wollen, dass sich sowohl Auftraggeber und Interessent von uns gut beraten fühlen und immer wieder auch bei veränderten Wohnansprüchen auf uns zurückkommen. Unser Maklerservice wird in der Zwischenzeit nicht nur von unseren Mitgliedern gern in Anspruch genommen. Wir gehen davon aus, dass dies auch in Zusammenhang mit unserer Unternehmensphilosophie steht. Derzeit erleben genossenschaftliche Prinzipien eine Neubelebung. Natürlich müssen auch wir wirtschaftlich angemessen kalkulieren, aber bei uns hat der genossenschaftliche Gedanke des Für- und Miteinanders einen hohen Stellenwert. Der menschliche und persönliche Umgang spielt bei uns eine übergeordnete Rolle.

Was bieten wir?

Der Auftraggeber erhält von uns Informationen über die Marktchancen seiner Immobilie bei sich ständig verändernden Märkten, wir ermitteln einen marktgerechten Kaufpreis für einen optimalen Abschluss. Die eingeleiteten Werbe­maßnahmen sollen effektiv sein und werden von uns sorgfältig vorbereitet und ausgeführt mit dem Ziel, in einem angemessenen Zeitraum einen Interessenten zu benennen. Bei einem Verkauf sollte grundsätzlich ein Energieausweis nach der Energie­einspar­verordnung (EnEV) vorliegen. Da wir in unserem Hause auch über eine eigene technische Abteilung verfügen, ist eine Erstellung über uns zeitnah möglich.

Im Verkaufsbereich setzen zudem viele Kunden voraus, dass der Makler auch die Kauf­ver­hand­lungen führt, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Rhetorische Fähigkeiten und Ver­hand­lungs­geschick sind unser Handwerkszeug. Zusätzliche Beratungs- und Serviceleistungen, z.B. Beschaffung der für den Verkauf notwendigen Unterlagen bei Behörden, technische Beratung bei geplanten Umbau- und Moderni­sierungs­maß­nahmen der Kauf­interessenten, sind für uns eine Selbst­ver­ständlich­keit. Wir veranlassen die Kauf­vertrags­vorbereitung und sind behilflich bei der Beschaffung und Abwicklung der Finanzierung des Käufers.

Selbstverständlich steht der gesamte Service unserer Fachleute auch nach Beurkundung zu allen Angelegenheiten „rund um die Immobilie“ zur Verfügung.

Zur Übersicht unserer Objekte
bei immoscout24.de

Ihre Ansprech­partnerin

Heike Michler

h.michler@bgm-wohnen.de

Tel.: 04331 357-124