Unsere Mitglieder sind der Mittelpunkt unserer Arbeit. Deshalb suchen wir den regelmäßigen Austausch, beraten persönlich, haben für Probleme stets ein offenes Ohr und bieten individuelle Lösungen.

Genossenschaften sind nicht auf Profit ausgerichtet, sondern wollen ihren Mitgliedern beste Wohnbedingungen bieten. Dazu gehören auch Mieten, die nicht mit möglichst großem Gewinn kalkuliert sind, sondern immer angemessen und fair.

Als Mitglied einer Genossenschaft sind Sie nicht allein, sondern mit Ihren Geschäftsanteilen einer von vielen Gesellschaftern. Damit haben Sie u. a. die Möglichkeit der aktiven Mitbestimmung und lebenslanges Wohnrecht.

Eigenbedarf? Nicht bei uns. Jedes unserer Mitglieder genießt lebenslanges Wohnrecht in den eigenen vier Wänden. Und wer irgendwann doch mal umziehen will, hat bei uns gute Chancen, auch seine nächste Wohnung zu finden.

Ihr Besuch hat Besseres verdient als die Klappcouch. Für Freunde oder Verwandte können unsere Mitglieder modern eingerichtete und komplett ausgestattete Gästewohnungen zu günstigen Tarifen buchen.

Wir sind rund um die Uhr für Sie da. Ausgesperrt? Wasserrohrbruch? Stromausfall? Kein Problem: In größeren und kleineren Notfällen können Sie uns zu jeder Tages- und Nachtzeit telefonisch erreichen.

Vertreter­versammlung 2014

Am 25.06.2014 fand die diesjährige Vertreterversammlung im Regionalen Bürgerzentrum in Büdelsdorf statt. Der Bericht des Vorstandes wurde von den Vorstandsmitgliedern Stefan Binder und Wilfried Pahl vorgetragen, der Lagebericht und die Zahlen der Bilanz erläutert.

Der Aufsichtsratsvorsitzende Helmut Bauer trug den Bericht des Aufsichtsrates vor, der von den Vertretern ebenfalls zustimmend entgegengenommen wurde. Bei den turnusmäßigen Wahlen wurden die Aufsichtsratsmitglieder Helmut Bauer, Frank Burghard und Marion Kölz für die nächsten 3 Jahre bestätigt.

Die Vertreter genehmigten den Jahresabschluss 2013 mit einer Bilanzsumme von 63.771.581,36 EUR. Der Bilanzgewinn in Höhe von 189.781,11 EUR wird als Dividende ausgezahlt. Das entspricht 4 % auf die Geschäftsguthaben.

Zurück